Pressemitteilung

Hier finden sich die Pressemitteilungen zur Tagung. Vorab die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig  und das EIQ Europäisches Institut für Qualitätsjournalismus in Leipzig laden zur gemeinsamen Fachtagung "Die neue Öffentlichkeit" ein. Am 29. September 2017 widmen sich die Fachvertreter der beiden Institutionen und Medienpraktiker von 10 bis 16 Uhr der Veränderung des Journalismus unter dem Einfluss von Big Data, künstlicher Intelligenz und Kommunikation in sozialen Netzwerken.

Prof. Dr. Gesine Grande, Rektorin der HTWK Leipzig, und Prof. Wolfgang Kenntemich, Direktor des EIQ, eröffnen die Veranstaltung im Hörsaal 318 im Lipsiusbau der HTWK. Nach einer Keynote des Journalisten Richard Gutjahr starten verschiedene Panels. Prof. Wolfgang Kenntemich und Prof. Dr. Gabriele Hooffacker moderieren die Tagung.

Die Fachtagung richtet sich an Medienvertreter, Hochschulmitarbeiter und Studierende. Es wird um Anmeldung gebeten, der Eintritt ist frei.